Blog

14. August 2017

Der Kauf von Edelmetallen zur Wert-oder Sicherheitsanlage

In solch unsicheren Zeiten wie jetzt, ist der Kauf von Edelmetallen zur Sicherheit und Wertaufbewahrung, aber auch Vermögenszuwachs, eine ausgezeichnete Idee. Zwischen 10 und 20 % des Vermögens sollten in Edelmetallen angelegt sein, das rät Ihnen beinahe ein jeder bekannte Finanzmarktspezialist. Auch Banken haben sich in den letzten Jahren mit […]
17. Juli 2017

15 Punkte für das perfekte Rezept für ein Desaster

»Die Menschen glauben, dass ihr Geld in der Bank sicher ist und erkennen nicht, dass elektronisches Geld nicht aus Bequemlichkeit eingeführt wurde, sondern um die Menschen daran zu hindern ihr Geld abzuheben, wenn den hochgradig verschuldeten und insolventen Banken das Geld ausgeht.« http://n8waechter.info/2017/07/egon-von-greyerz-das-perfekte-rezept-fuer-ein-desaster/  
14. Juni 2017

Es ist 4 Minuten nach 12 Uhr……

Ich zitiere Max Otte aus dem „Privatinvestors“ Informationsdienst:   Viel müsste passieren, dass wir wieder zu einem System zurückkehren, für das Ludwig Erhard, Alfred Müller-Armack, Wilhelm Röpke und Alexander Rüstow standen und das unter dem Namen „Soziale Marktwirtschaft“ in der ganzen Welt bewundert und respektiert wurde. Zunächst einmal müsste die […]
16. März 2017

Europas Bürger verlieren ihre Zukunft

Europa verliert immer mehr an wirtschaftlicher Attraktivität, doch die Bürger verlieren noch mehr – ihre Zukunft! Auszug aus einem Newsletter der Prof. Dr. Max Otte Liebe Leser, erinnern Sie sich noch an das Jahr 2000? Damals versprachen uns die Großkopferten in Brüssel, die EU zur „wettbewerbsfähigsten und dynamischsten Region“ der […]
5. März 2017

Zwei Meldungen in dieser Woche geben zum Denken:

1.) Die Inflationsrate in Deutschland steigt empfindlich an. Die EZB hat ihr Ziel, die Inflationsrate zu erhöhen,  nun endlich erreicht. Für den Bürger ist das kein Grund zum Jubeln, denn für ihn wird’s nun teuerer. http://www.goldreporter.de/inflationsrate-in-deutschland-steigt-voraussichtlich-auf-22-prozent/hot-links/64513/ 2.) In ca. 18 bis 19 Jahren sind unsere weltweiten Goldvorkommen erschöpft. Dann wird […]